Schulsozialarbeit an der KGS Hermann-Gmeiner-Schule:

Beratung - Unterstützung - Begleitung - Vermittlung

pictogramm personseit 01/2022: Beate Lendzian-Piel 

Diakonie Düsseldorf
Mobil: 0174 / 150 72 60
E-Mail: schulsozialarbeit.hermann-gmeiner-schule@diakonie-duesseldorf.de
Raum: 111 (direkt neben dem Sekretariat)

 

 

 

 

 

 

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag:                 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag:    08:00 - 15:00 Uhr

 

Elternsprechzeiten:

Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr
nach vorheriger Vereinbarung!

 

 

 

Angebote und Aufgaben der Schulsozialarbeiterin:

Beratung:
  • bei schulischen, familiären oder anderen persönlichen Problemen
  • Beratung der Schüler*innen bei Problemen mit Freunden, Eltern, Lehrern
  • Mediation / Streitschlichtung
  • Hilfe bei Mobbing, Gewalt, Streit
  • Beratung der Eltern zu Erziehungs- und Lebensfragen
  • Vermittlung weiterer Hilfsangebote (z.B. Erziehungsberatungsstellen und Schulpsychologie)
  • Begleitung beim Schulübergang
  • Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)
  • Beratung bei Schulangst, Schulverweigerung

Beratung ist vertraulich und freiwillig. Sie ist ein fachlich unabhängiger, unterstützender Dienst an der Schule und untersteht der beruflichen Schweigepflicht.

 
Soziales Lernen:
  • In Kooperation mit der Klassenleitung: Einführung des Klassenrats
  • Ausbildung von Kindern zu Streitschlichtern und anschl. Begleitung

 

Freizeit
  • Vermittlung von Freizeitangeboten
  • Tagesausflüge in den Ferien (Ferienprogramm)
  • Mädchen-AG im Nachmittagsbereich

 

Nützliche Links/Kooperationspartner:

www.diakonie-duesseldorf.de (vielfältige Beratungsangebote zu unterschiedlichsten Problemen wie z.B. Erziehungsschwierigkeiten, Trennungs-/ Scheidungskonflikte, Drogenprobleme, Sucht, sexueller Missbrauch)

www.diakonie-duesseldorf.de/jugend-familie/kinder-eltern/beratung-und-familienbildung/ernst-lange-haus/ (Sozialberatung, Hilfe mit Formularen, Ämtern etc.)

www.duesseldorf.de/schulpsychologie (z.B. bei Lernschwierigkeiten, Konzentrationsproblemen)

www.duesseldorf.de/jugendamt (Beratung bei Trennung und Scheidung, Gewalt gegen Kinder, Erziehungsschwierigkeiten, Anlaufstelle für Kinder in Not)

www.duesseldorf.de/kulturamt (Ferienprogramm)

www.frauenhaus-duesseldorf.de (Schutz für Frauen mit Gewalterfahrung)

www.jumpers.de (Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangebote)

 

„Elterncafe“ an der KGS Hermann-Gmeiner

Das „Elterncafe“ der KGS Hermann-Gmeiner ist ein offener Treffpunkt und dient dem Austausch unter den Eltern.

Die Themen richten sich nach deren Anliegen, Bedürfnissen und Wünschen. Interessierte und hilfesuchende Eltern erhalten ein regelmäßiges und breites Angebot an Informationen.

Eingeladen sind alle Eltern, deren Kind unsere Grundschule besucht. Bei einem Kaffee können Sie sich mit mir austauchen, können Fragen stellen, die für die Erziehung Ihres Kindes und deren Alltag relevant sind.

Das „Elterncafe“ findet immer freitags (nicht in den Ferienzeiten) von 08:15 Uhr – 09:15 Uhr bei uns im Erdgeschoss - Raum 016 der OGS, statt.

Auf Ihr Kommen freuen wir uns sehr!

Beate Lendzian-Piel
(Schulsozialarbeit)